'));

14. Juni 2014, Einsatz Hilfeleistung

/, Einsätze 2014/14. Juni 2014, Einsatz Hilfeleistung

14. Juni 2014, Einsatz Hilfeleistung

Einsatz 59/2014

Um 20:40 wurde die Feuerwehr Brühl zu einer Türöffnung alarmiert. Auf dem Real Parkplatz war ein Kind in einem Fahrzeug eingeschlossen. Ein Kamerad, der sich zufällig im Real-Markt aufhielt eilte den Eltern sofort zur Hilfe. Der Kleine hatte den Schlüssel des Fahrzeuges bei sich, jedoch war er zu klein um zu verstehen wie er diesen benutzen sollte. Da für den Kleinen keine Gefahr durch Hitze bestand wurde auf das Eintreffen der Wehr gewartet. Das Fahrzeug zeigte sich sehr wehrhaft gegen die Öffnungsversuche der Feuerwehr. Zusammen mit den Eltern wurde entschieden eine Scheibe des Fahrzeuges einzuschlagen und den Schlüssel zum Öffnen zu nutzen. Während die Kammeraden das benötigte Werkzeug verstauten, hatte der kleine Mann noch die Gelegenheit das Feuerwehrauto kennen zu lernen. -cb-

By | 2014-06-14T22:39:47+00:00 Juni 14th, 2014|Allgemein, Einsätze 2014|0 Comments