'));

22. März 2015, Einsatz Unterkreisführungsgruppe

Einsatz 24/2015

Zu einem Lagerhallenbrand in Altlußheim wurde heute die Feuerwehr Brühl zusammen mit der Feuerwehr Eppelheim alarmiert. Beide Feuerwehren stellen die Unterkreisführungsgruppe, die an der Einsatzstelle den Örtlichen Einsatzleiter bei der Dokumentation und Kommunikation unterstützt.
Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle wurden alle Informationen für den Einsatzleiter aus Altlußheim zusammengetragen. Regelmäßige Besprechungen mit allen beteiligten Organisationen wurden abgehalten und das weitere Vorgehen besprochen. Gegen 21:00 Uhr konnte die Unterkreisführungsgruppe wieder einrücken. –cb-

By | 2015-03-22T23:43:48+00:00 März 22nd, 2015|Allgemein, Einsätze 2015|0 Comments