26. Januar 2018, Einsätze Hochwasser

Einsätze 30 und 31

Heute benötigte der Schützenverein unsere Unterstützung. Durch das gestiegene Druckwasser stand die Schießanlage unter Wasser und die bestehenden Pumpen konnten die Wassermenge nicht mehr bewältigten. Wir unterstützten mit einer Tauchpumpe und mehreren Metern Schlauch.

Weiterhin wurden Kontrollfahrten mit dem Ordnungsamt durchgeführt. Aktuell läuft das Wasser noch über das Rheinufer. Alle Absperrungen behalten ihre Gültigkeit. -cb-

By | 2018-01-26T17:04:43+00:00 Januar 26th, 2018|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2017|0 Comments