29.03.2017, Übung Jugendfeuerwehr

Der Frühling hat angefangen, damit wird es Zeit den Theoretischen Unterricht langsam ausklingen zu lassen.

Denn mit dem Beginn des Frühlings beginnen auch bei uns die Praktischen Übungen.

Am Mittwoch um 18 Uhr haben wir uns wieder zu unserem wöchentlichen Übungsabend getroffen. Zusammen fuhren wir zu unserem Übungsgelände am Rhein um dort verschiedene Feuerwehr-Technische Grundlagen zu üben. Es wurden die Wasserversorgung aus dem offenen Gewässer und der drei geteilte Löschangriff geübt. Es waren insgesamt 6 Strahlrohre im Einsatz.

Nach dem Abbau wurde noch die Gruppeneinteilung für das Jahr besprochen.

Auf dem Weg zurück in das Gerätehaus legten wir noch einen kurzen Zwischenstopp bei einer Eisdiele ein, bei der sich jeder Jugendliche Eis holen konnte.

Der Übungsabend war gegen 20 Uhr beendet.

-ab-

By | 2017-04-02T12:46:45+00:00 März 30th, 2017|Allgemein|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment