30. Mai 2017, Einsatz Unwetter

Einsatz 65 und 66/2017

Um 14:13 Uhr wurde die Feuerwehr Brühl, auf Grund der Unwetterlage, zur Wachbesetzung alarmiert um schnell Hilfe leisten zu können. Der erste Einsatz ließ nicht lange auf sich warten. In der Kantstrasse wurde durch den heftigen Wind ein Baum entwurzelt und stürzte auf einen PKW. Die Feuerwehr beseitigte den Baum und konnte wieder einrücken. Weitere Einsatzstellen wurden nicht gemeldet. -cb-

By | 2017-05-30T17:12:07+00:00 Mai 30th, 2017|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2017|0 Comments