'));

22. Oktober 2017, Einsatz Hilfeleistung

Einsatz 134/2017

Um 10:40 Uhr wurde die Feuerwehr Brühl in die Ketscher Straße alarmiert. Dort war eine Person in einem Fahrstuhl, auf Höhe des 2. OG, eingeschlossen. Die Feuerwehr öffnete die Türen des Fahrstuhles über die Notentriegelung und die Person konnte so unbeschadet befreit werden. Eine Fachfirma wurde verständigt, um die Einsatzstelle zu übernehmen. Im Einsatz waren Brühl 44, Brühl 46. -cb-

By | 2017-10-22T11:16:17+00:00 Oktober 22nd, 2017|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2017|0 Comments