26. August 2014, Einsatz Hilfeleistung

/, Einsätze 2014/26. August 2014, Einsatz Hilfeleistung

26. August 2014, Einsatz Hilfeleistung

Einsatz 84/2014

Zu einem Wasserrohrbruch wurde die Feuerwehr Brühl heute Abend alarmiert. In einem Einfamilienhaus standen Keller und Erdgeschoss unter Wasser. Da die Bewohner in Urlaub sind ist das Wasser eine unbekannte Zeit gelaufen. Zu Beginn des Einsatzes wurde das Gebäude stromlos gemacht.

An dieser Stelle wollen wir auf die Gefahren mit Strom in Verbindung mit Wasser hinweisen. Bitte betreten Sie keine Räume in denen Wasser steht, wenn nicht sicher ist ob der Strom abgeschaltet ist. Die Gefahr von Lebensgefährlichen Verletzungen ist sehr groß, da die Sicherungen in diesem Fall meist nicht auslösen. Die Feuerwehr hat spezielle Geräte um zu prüfen ob noch Spannung anliegt.

Als geprüft war das keine Gefahr durch Strom besteht, setzte die Wehr drei Wassersauger einige Zeit ein, um das Wasser aus dem Gebäude zu pumpen. -cb-

By | 2014-09-08T18:01:26+00:00 August 26th, 2014|Allgemein, Einsätze 2014|0 Comments