24. November 2018, Einsatz Brandalarm

Einsatz 199/2018

Um 20:00 Uhr wurde die Einsatzabteilung der Feuerwehr Brühl alarmiert. In der Friedrichstraße wurde ein Zimmerbrand gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte es im Erdgeschoss im Bereich der Küche. Da sich keine Personen mehr im Gebäude befanden wurde umgehend mit der Brandbekämpfung begonnen. Mit zwei Trupps unter Atemschutz ging die Feuerwehr sofort ins Gebäude vor und löschte den Brand ab. Durch die starke Rauchentwicklung wurde das gesamte Gebäude in Mitleidenschaft gezogen. Weitere Trupps unter Atemschutz kontrollieren das Gebäude und sorgten für Belüftung. Eine Person wurde dem Rettungsdienst, mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung, übergeben. Im Einsatz waren über 20 Einsatzkräfte mit fünf Fahrzeugen, sowie Rettungsdienst und Polizei. –cb-

 

By | 2018-11-24T21:51:24+00:00 November 24th, 2018|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2018|0 Comments