'));

22. Februar 2017, Einsatz Hilfeleistung

Einsatz 29/2017 Um 12:26 Uhr wurde die Feuerwehr Brühl in die Wormser Straße alarmiert. Dort wurde in einer Wohnung ein Unglücksfall vermutet. Die Feuerwehr musste die Wohnungstür mit schwerem Gerät öffnen um dem Rettunsdienst den Zugang zu ermöglichen. Leider konnte der Person nicht mehr geholfen werden. Im Einsatz waren Rettungsdienst, Polizei und Brühl 46. -cb-

By | Februar 22nd, 2017|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2017|0 Comments

17. Februar 2017, Einsatz Hilfeleistung

Einsatz 28/2017 Um 12:44 Uhr wurde die Feuerwehr Brühl in den Begonienweg alarmiert. Dort machte sich eine Mutter Sorgen, da ihr Sohn die Zimmertür nicht öffnete. Beim Eintreffen der Feuerwehr öffnete er jedoch die Tür, wodurch ein Eingreifen der Einsatzkräfte nicht mehr nötig war. Im Einsatz war Brühl 46 mit 8 Einsatzkräften.

By | Februar 17th, 2017|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2017|0 Comments

14. Februar 2017, Einsatz Hilfeleistung

Einsatz 27/2017 Noch während der Nachlöscharbeiten wurde die Feuerwehr Brühl um 13:32 Uhr erneut durch die Leitstelle alarmiert. An der Kreuzung Mannheimerstraße/Schrankenbuckel war es zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW gekommen. Das HLF Brühl 46 wurde aus dem laufenden Einsatz herausgelöst und eilte zur Einsatzstelle. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und des Notarztes wurde eine verletzte Person erstversorgt. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und auslaufende Betriebstoffe aufgefangen und abgestreut. -cb-

By | Februar 14th, 2017|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2017|0 Comments

14. Februar 2017, Einsatz Brandalarm

Einsatz 26/2017 Um 12:50 Uhr wurde die Feuerwehr Brühl in den Bachstücker Weg alarmiert. Dort brannte das Innere eines Gartenhauses. Die Einsstzkräfte mussten erst zwei Türen gewaltsam öffnen um an den Brandherd zu gelange. Ein Trupp unter Atemschutz ging in den Innenangriff und löschte das Feuer. Im Einsatz waren Brühl 44 und 46. -cb-

By | Februar 14th, 2017|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2017|0 Comments

13. Februar 2017, Übung Bootsführer

Am heutigen Abend trafen sich die Bootsführer der Feuerwehr Brühl zu ihrer ersten Übung. Unter der Leitung von Kommandant Stefan Mehlich ging es aber nicht aufs Wasser, sondern es wurden Einsatzgrundsätze besprochen. Wieviel Mannschaft ist nötig, welches Fahrzeug eignet sich am besten als Zugfahrzeug, wo sind die besten Stellen um das Boot ins Wasser zu bringen. Im zweiten Teil wurde die Technik unseres Mehrzweckbootes besprochen und die gesamte Beladung gesichtet und überprüft. Auch das Thema Fehlerbehebung und Besonderheiten wurde ausführlich besprochen. -cb-

By | Februar 13th, 2017|Allgemein, Bürgerinfo|0 Comments

12. Februar 2017, Erst Hilfe Kurs

In den letzten drei Wochen trafen sich viele Mitglieder aller Abteilungen der Feuerwehr Brühl um ihre Kenntnisse in erster Hilfe aufzufrischen. Unter der Leitung von Michael Bartonek vom Deutschen Roten Kreuz wurden in 9 Unterichtseinheiten unter anderem diese Themen bearbeitet: - Eigenschutz und Absichern von Unfällen - Helfen bei Unfällen - Wundversorgung - Umgang mit Gelenkverletzungen und Knochenbrüchen - Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäden - Verätzungen - Vergiftungen - lebensrettende Sofortmaßnahmen wie stabile Seitenlage und Wiederbelebung Dies wurde in zahlreichen praktischen Übungen sofort umgesetzt. Wir danken dem Ausbilder und seinen Helfern. -cb-  

By | Februar 12th, 2017|Allgemein, Bürgerinfo|0 Comments

10. Februar 2017, Einsatz Hilfeleistung

Einsatz 22/2017 Um 10:59 Uhr wurde die Feuerwehr Brühl in die Friedrich-Ebert-Straße alarmiert. Dort musste eine Wohnungstür für den Rettungsdienst geöffnet werden, da ein Unglücksfall vermutet wurde. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die Tür bereits geöffnet. Leider konnte der Person nicht mehr geholfen werden. -cb-

By | Februar 10th, 2017|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2017|0 Comments
Load More Posts