11. November 2019, Einsatz Brandalarm

Einsatz 144/2019 Um 22:42 Uhr wurde die Feuerwehr Brühl zu einer unklaren Rauchentwicklung in die Niebelungenstraße alarmiert. Vor Ort wurde heißer Dampf festgestellt, der aus der Fahrbahndecke aufstieg. Da in dieser Straße Fernwärme verlegt ist musste von einer gebrochenen Fernwärmeleitung ausgegangen werden. Der Energieversorger wurde zusätzlich alarmiert und übernahm nach Absprache die Einsatzstelle. Im Einsatz war Brühl 11 und 44. -cb-

Von |2019-11-11T23:09:59+01:00November 11th, 2019|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2019|0 Kommentare

11. November 2019, Absicherung St. Martin Umzug

Einsatz 143/2019 Auch dieses Jahr unterstütze die Feuerwehr Brühl bei der Absicherung des St. Martin Umzuges durch die brühler Straßen. Mit mehreren Fahrzeugen sicherten wir den Zugweg ab. -cb-

Von |2019-11-11T18:49:46+01:00November 11th, 2019|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2019|0 Kommentare

31. Oktober 2019, Einsatz Brandalarm

Einsatz 141/2019 Um 19:46 Uhr wurde die Feuerwehr Brühl in die Ketscher Straße alarmiert. Dort wurde ein brennender Mülleimer gemeldet. Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte hatten Anwohner das Feuer schon mit Hilfe einer Gießkanne abgelöscht. Wir kontrollierten die Brandstelle mit der Wärmebildkamera und konnten wieder einrücken. Im Einsatz war Brühl 44. -cb-  

Von |2019-10-31T20:12:21+01:00Oktober 31st, 2019|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2019|0 Kommentare

27. Oktober 2019, Einsatz Hilfeleistung

Einsatz 140/2019 Um 03:41 Uhr wurde die Feuerwehr Brühl in den Krähenweg alarmiert. Aus einer Wohnung waren Hilfeschreie zu vernehmen. Die Einsatzkräfte öffneten für den Rettungsdienst die Wohnungstür mit Spezialwerkzeug. Der Patient konnte aus seiner misslichen Lage befreit werden und wurde durch die Sanitäter versorgt. Im Einsatz war Brühl 46. -cb-

Von |2019-10-27T04:05:50+01:00Oktober 27th, 2019|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2019|0 Kommentare

26. Oktober 2019, Einsatz Hilfeleistung

Einsatz 139/2019 Um 18:09 Uhr wurde die Feuerwehr in die Hofstraße zur Unterstützung des Rettungsdienstes gerufen. Dort mussten die Rettungskräfte einen Patienten mit der Drehleiter aus dem Gebäude retten. Im Einsatz waren Brühl 44 und 46, Schwetzingen 11, 33 und 55.

Von |2019-10-27T04:23:23+01:00Oktober 26th, 2019|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2019|0 Kommentare

24. Oktober 2019, Einsatz Brandalarm

Einsatz 138/2019 Um 0:34 Uhr wurde die Feuerwehr Brühl alarmiert. In einem Altenheim hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Vor Ort konnte keine Ursache für den Alarm ausgemacht werden. Die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken. Im Einsatz war Brühl 11 und 44. -cb-

Von |2019-10-24T01:01:57+01:00Oktober 24th, 2019|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2019|0 Kommentare

19. Oktober 2019, Hauptübung

Der Melder klingelt, der Puls steigt und dann geht es nur noch darum, so schnell wie möglich in die Einsatzkleidung zu schlüpfen und die Fahrzeuge zu besetzen. Mit Blaulicht und Sirene geht es - so schnell wie die Feuerwehr - ab zum Einsatzort. Was wie ein ganz normaler Einsatz klingt, ist diesmal aber glücklicherweise nur eine Übung. Einmal im Jahr simuliert die Feuerwehr Brühl gemeinsam mit der Nachbarwehr aus Ketsch einen Hilfeleistungs- oder Brandeinsatz, bei dem die seit 17 Jahren bestehende interkummunale Zusammenarbeit der beiden Wehren für den Ernstfall geübt wird. So stand auch in diesem Jahr wieder die Hauptübung [...]

Von |2019-10-21T19:08:34+01:00Oktober 19th, 2019|Allgemein, Bürgerinfo|0 Kommentare

19. Oktober 2019, Hauptübung

Am Samstag den 19. Oktober ab 14:00 Uhr findet die gemeinsame Hauptübung zusammen mit der Feuerwehr Ketsch statt. Ausrichter und Organisator ist die Feuerwehr Ketsch. Wir sind schon gespannt, was sich die Kameraden ausgedacht haben. Zu der Alarmübung werden die Fahrzeuge mit Sondersignal ausrücken. -cb-

Von |2019-10-18T15:36:52+01:00Oktober 18th, 2019|Allgemein, Bürgerinfo, events|0 Kommentare

17. Oktober 2019, Einsatz Hilfeleistung

Einsatz 137/2019 Um 20:03 Uhr wurde die Feuerwehr Brühl in die Rheinauer Straße alarmiert. Auf Höhe eines Einkaufsmarktes war ein PKW unter einen rangierenden LKW gefahren. Die Einsatzkräfte versorgten die Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, stellten den Brandschutz sicher und leuchteten die Einsatzstelle aus. Nach der Versorgung der Patienten unterstütze die Feuerwehr bei der Rettung. Zwei Personen wurden ins Krankenhaus transportiert. Bis zum Abschluss der polizeilichen Untersuchung blieben die Kräfte vor Ort und unterstützen bei der Bergung des Unfallwagens. Im Einsatz war Brühl 11, 19-1, 44 und 46. -cb

Von |2019-10-17T21:43:58+01:00Oktober 17th, 2019|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2019|0 Kommentare
Mehr Beiträge laden