21. Oktober 2020, Einsatz Brandalarm

Einsatz 230/2020 Um 17:15 Uhr wurden die Feuerwehr Brühl erneut alarmiert. In der Sporthalle der Schillerschule hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Leitstelle hatte die Kräfte, die gerade aus Eppelheim zurückkehrten angesprochen, da es sich um einen Sabotagealarm handelte, bei dem die Feuerwehr normalerweise nicht alarmiert wird. Da es der Leitstelle nicht möglich war den Betreiber telefonisch zu erreichen fuhren die Einsatzkräfte vor Ort. Einen Grund für das Auslösen konnte nicht Festgestellt werden. Im Einsatz war Brühl 11 und 19-1. -cb-

Von |2020-10-21T20:09:40+01:00Oktober 21st, 2020|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2020|0 Kommentare

21. Oktober 2020, Einsatz Unterkreisführungsgruppe

Einsatz 229/2020 Um 15:29 Uhr wurde die Unterkreisführungsgruppe alarmiert. Kräfte aus Brühl unterstützten die Einsatzleitung in Eppelheim. Im Einsatz war Brühl 11. -cb-

Von |2020-10-21T16:06:19+01:00Oktober 21st, 2020|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2020|0 Kommentare

18. Oktober 2020, Einsatz Rheinalarm

Einsatz 228/2020 Um 16:47 Uhr wurde Rheinalarm ausgelöst. Gemeldet wurde ein Wassersportler, der sich in höhe der Kollerfähre vermutlich in einer Notlage befindet. Neben unserer Wehr wurden die Feuerwehren Ketsch, Altlußheim, Schwetzingen, Hockenheim und das DLRG alarmiert. Beim Eintreffen unserer Kräfte an der Fähre konnte schnell festgestellt werden, dass der Kanufahrer wohl auf war und keine Hilfe benötigte. Er hatte lediglich mehrfach die sogenannte Eskimorolle geübt. Dies hatte Passanten am Ufer so verunsichert, dass diese den Notruf wählten, wir befürworten ausdrücklich diesen Notruf, da nicht zu erkennen war, dass es sich um keine Notlage handelte. Der Kanufahrer wurde durch die [...]

Von |2020-10-18T18:05:22+01:00Oktober 18th, 2020|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2020|0 Kommentare

15. Oktober 2020, Einsatz Hilfeleistung

Einsatz 227/2020 Um 12:45 Uhr wurde vom Bauhof gemeldet, dass in der Friedensstraße ein Monteur in einer defekten Hebebühne in ca. 10 m Höhe festsäße. Der Kommandant Marco Krupp wurde zum Ausloten von Rettungsmöglichkeiten hinzugezogen. Durch das ruhige Verhalten des Monteurs und das zeitlich schnelle Disponieren einer zweiten Hebebühne, musste die Feuerwehr nicht tätig werden. Der Monteur konnte auf die zweite Hebebühne übersteigen und mit dieser auf Erdniveau verbracht werden. Im Einsatz war Brühl 11.

Von |2020-10-16T14:28:11+01:00Oktober 16th, 2020|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2020|0 Kommentare

08. Oktober 2020, Einsatz Brandalarm

Einsatz 226/2020 Zu einem undefinierten Kleinfeuer wurde die Feuerwehr Brühl um 15:40 Uhr in die Adlerstraße alarmiert. Vor Ort wurde festgestellt, dass Gartenabfälle verbrannt wurden. Die Einsatzkräfte mussten nicht tätig werden, der Eigentümer wurde aufgefordert das Feuer zu löschen. Bitte beachten Sie, dass bei Feuer im Garten Flammen und Rauch zu vermeiden sind, sobald die Feuerwehr alarmiert wird führt dies zu einem kostenpflichtigen Einsatz und wird dem Verursacher in Rechnung gestellt. Im Einsatz waren zwei Fahrzeuge der Feuerwehr Brühl und die Polizei. -cb-

Von |2020-10-08T16:27:42+01:00Oktober 8th, 2020|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2020|0 Kommentare

27. September 2020, Einsatz Hilfeleistung

Einsatz 225/2020 Um 08:45 Uhr wurde die Feuerwehr Brühl durch die Polizei alarmiert. In der Schwetzinger Straße hatte sich durch den Regen eine große Pfütze gebildet. Da eine Gefahr für Verkehrsteilnehmer bestand, reinigten die Einsatzkräfte den Gully und sorgten so für eine freie Straße. Im Einsatz war Brühl 11 und 46. -cb-

Von |2020-09-27T09:17:54+01:00September 27th, 2020|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2020|0 Kommentare

25. September 2020, Einsatz Brandalarm

Einsatz 224/2020 Um 11:39 Uhr wurde die Feuerwehr Brühl alarmiert. Die Brandmeldeanlage eines Seniorenheimes hatte ausgelöst. Vor Ort konnte keine Ursache für das Auslösen gefunden werden. Die Feuerwehr Brühl war mit zwei Fahrzeugen und 16 Kräften im Einsatz. -cb-

Von |2020-09-25T12:07:39+01:00September 25th, 2020|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2020|0 Kommentare

24. September 2020, Einsatz Hilfeleistung

Einsatz 223/2020 Um 08:24 Uhr wurde die Feuerwehr Brühl zu einer Türöffnung in die Rheinstraße gerufen. Beim Eintreffen war die Tür bereits geöffnet und der Rettungsdienst war schon in der Wohnung tätig. Die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken. Im Einsatz war das Hilfeleistungslöschfahrzeug Brühl 46. -cb-

Von |2020-09-24T14:18:17+01:00September 24th, 2020|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2020|0 Kommentare

18. September 2020, Unsere Jugendfeuerwehr übt wieder

Geschickt greift der zehnjährige Luis nach dem Strahlrohr im Feuerwehrfahrzeug und rennt mit Truppfrau Jolina zur Einsatzstelle. In der Nähe ist ein Busch in Brand geraten, alles muss jetzt – genau wie bei einem richtigen Einsatz - ganz schnell gehen. Schläuche werden mit Schwung ausgerollt, der Verteiler in Position gebracht und der Befehl „Wasser marsch“ schallt über den Platz. Es ist die erste Übung der Brühler Jugendfeuerwehr nach knapp sechs Monaten Pause. „Wir richten uns an die Empfehlungen des Jugendfeuerwehrverbandes Baden-Württemberg und sprechen uns zusätzlich mit dem Kommando ab“, erklärt Jugendwart Sebastian Magnussen die Vorgehensweise. Die Feuerwehr müsse sich als [...]

Von |2020-09-17T23:21:16+01:00September 18th, 2020|Allgemein, Bürgerinfo|0 Kommentare

17. September 2020, Einsatz Hilfeleistung

Einsatz 222/2020 Um 09:34 Uhr wurde die Feuerwehr Brühl in die Max-Reger-Straße zu einer Notfalltüröffnung alarmiert. Noch vor dem Ausrücken des ersten Fahrzeuges konnte durch die Leitstelle Entwarnung gegeben werden, da die Tür bereits geöffnet wurde. -cb-

Von |2020-09-17T11:04:44+01:00September 17th, 2020|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2020|0 Kommentare
Mehr Beiträge laden