03. Dezember 2017, Einsatz Hilfeleistung

152/2017

Um 0:12 Uhr wurde die Feuerwehr Brühl in die Römerstraße alarmiert. Aufmerksame Nachbarn hatten Hilferufe vernommen und die Rettungskräfte alarmiert. Kurz bevor die Feuerwehr mit Spezialwerkzeug die Tür für den Rettungsdienst öffnen wollte, traf ein Angehöriger mit Schlüssel an der Einsatzstelle ein. So konnte der Patient direkt vom Rettungsdienst versorgt  werden. Die Feuerwehr konnte wieder einrücken. Im Einsatz war Brühl 46. -cb-

By | 2017-12-03T00:39:09+00:00 Dezember 3rd, 2017|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2017|0 Comments