13. August 2016, Bootsübung

Am Samstag trafen sich die Einsatzmannschaft auf dem Übungsgelände der Freiwilligen Feuerwehr Brühl am Rhein. Es wurde ausgiebig mit dem Mehrzweckboot geübt. Die Bootsführer hatten die Möglichkeit ihr Können am Ruder zu verfeinern. Hauptinhalt war die Rettung aus offenen Gewässer. Hier bedanken wir uns besonders bei den Kammeraden, die mit Überlebensanzügen in die Fluten des Rheins stiegen und verunglückte Personen simulierten. Mehrfach konnten sie erfolgreich „gerettet“ werden. Nach Abschluss der Übungen trafen sich alle Abteilungen der Feuerwehr zu einem gemeinsamen Grillfest. Für Familienangehörige wurden Fahrten mit dem Boot angeboten, die rege genutzt wurden. –cb-

 

By | 2016-08-22T14:49:36+00:00 August 16th, 2016|Allgemein, Bürgerinfo, events|0 Comments