15. Juli 2018, Einsatz Brandalarm

Einsatz 110 und 111/2018

Um 2:31 Uhr wurde die Feuerwehr in die Rohrwiesen alarmiert. Dort wurde ein Strohballenbrand gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass es auf zwei Feldern Brandstellen gab, die etwa 500 m entfernt voneinander lagen. Die Einsatzkräfte teilten die Einsatzstelle auf und begannen unter Atemschutz mit den Löscharbeiten. Gegen 3:40 Uhr konnten der Einsatz beendet werden und die Fahrzeuge kehrten zur Wache zurück. Im Einsatz war Brühl 11, 23, 44 und 46. –cb-

 

By | 2018-07-15T04:27:30+00:00 Juli 15th, 2018|Allgemein, Bürgerinfo, Einsätze 2018|0 Comments